Aktuelle Zeit: 23.05.2018, 22:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neben Sat-Internet nun auch DSL-Tarife
Neuer BeitragVerfasst: 22.09.2009, 18:28 
Offline
Forum-Gründer und ehem. Admin
Forum-Gründer und ehem. Admin

Registriert: 14.09.2005, 18:09
Beiträge: 2168
Tarif: DSL 16000
StarDSL: Neben Sat-Internet nun auch DSL-Tarife

In Gebieten ohne DSL-Versorgung ist Internet per Satellit eine Alternative. Der Hamburger Anbieter StarDSL bietet seit Ende August solche Sat-Internetzugänge auch per Ratenfinanzierung an. Doch der Provider setzt nicht länger nur auf die Satellitentechnologie, sondern möchte sich nun auch als konventioneller DSL-Anbieter profilieren.

Aktionsangebot für DSL-Tarife

Neben den vier Paketen Start, Basic, Premium und Pro für Sat-Internet stellt StarDSL ab sofort Neu- und Bestandskunden auch drei DSL-Angebote mit den Bandbreiten zwei, sechs und bis zu 16 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) zur Verfügung. Die DSL-Pakete beinhalten neben einer Internet-Flat auch eine VoIP-Flatrate. In den ersten drei Monaten werden alle Pakete zu reduzierten Grundgebühren angeboten. Das Einsteigerangebot ADSL 2-mbit ist somit bereits für 4,95 statt 19,95 Euro erhältlich. Bei ADSL 6-mbit bietet sich drei Monate lang eine Ersparnis von jeweils zehn Euro: StarDSL berechnet hier 29,95 statt 39,95 Euro. Das schnellste DSL-Angebot ADSL 16-mbit schlägt im ersten Vierteljahr mit monatlich 39,95 statt 49,95 Euro zu Buche. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt jeweils 24 Monate.


StarDSL bietet nun auch Internetzugänge per DSL an. Sat-Bestandskunden können in DSL-Tarife wechseln

Die ADSL-Tarife sind ausdrücklich nicht nur von Neukunden, sondern auch von StarDSL-Bestandskunden buchbar, die derzeit noch das Sat-Angebot des Providers nutzen. Der Wechsel von der Sat- zur DSL-Technologie ist allerdings nur gegen Zahlung einer einmaligen Wechselgebühr in Höhe von 99,95 Euro möglich, wenn das Ende der Mindestvertragslaufzeit noch nicht erreicht wurde. StarDSL erstattet jedoch anteilig die Kosten für die Sat-Hardware zurück.

Auf den ersten Blick kann preislich nur der DSL-Tarif 2-mbit mit den Angeboten konkurrierender Internetanbieter mithalten. Die beiden schnelleren Doppel-Flat-Pakete sind bei anderen Providern günstiger erhältlich. Gegenüber onlinekosten.de sprach ein Unternehmenssprecher dennoch von einem positiven ersten Feedback der Kunden. Er hob hervor, dass StarDSL vor allem auch mit seinem Service punkten könne wie etwa persönliche Ansprechpartner und einem Rückrufservice. Dafür wären die Kunden auch bereit eine im Marktvergleich höhere monatliche Grundgebühr zu zahlen.

Jörg Schamberg

Quelle: onlinekosten.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Forum DSL via ASTRA © 2005 - 2014
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



GOWEB Counter
GOWEB Counter